Wärmepumpe

Logo Wewers 2015

Buderus – Tecalor – Dimplex – Remko – Wewers ist Partner der renommiertesten Wärmepumpen- Hersteller

 

  • Was macht eine Wärmepumpe eigentlich?
    Eine Wärmepumpe funktioniert nach dem Kühlschrank- Prinzip. Während Sie beim Kühlschrank aber die kalte Seite nutzen und die Wärme an die RKB69_Funktionsschema_WKF_Breite1000Umgebung abgeben (die Rückseite des Kühlschranks ist im Betrieb warm), nutzen Sie dieses Prinzip bei der Wärmepumpe umgedreht. Die Wärmepumpe entzieht der Umgebungsluft Wärme, bläst kalte Luft wieder aus und gibt die gewonnene Wärme an Ihr bestehendes Wasser- und Heizungssystem ab.    

 

  • Und was macht die Wärmepumpen- Installationen von Wewers so besonders?
    Zuverlässige erprobte Technik auf neuestem Stand kombiniertmit allen Möglichkeiten der Energieerzeugung. Wir optimieren Ihr Gesamt-System der Wärmepumpe mit Photovoltaik- Strom, Solarthermie- Anlage, Holz- Kamin, Gas-oder Öl- Heizung, oder anderen Heizquellen, die genutzt werden sollen.
    Möglich wird dies durch die Nutzung selbst programmierter  oder vom Hersteller gelieferten Komplett- Regelungen, immer optimiert auf Ihren Bedarf.
    RKB69_WKF-compact_Smart-Control_Breite1000RKB69_Smart-Control_Softkeys_Breite1000

 

  • Die Kombinierbarkeit z.B. der Remko Wärmepumpe mit Solarthermie und Photovoltaik ist schon legendär. Keine Regelung nutzt die Energie der Sonne auf so RKB69_Schema_WKF_Hausgrafik_Breite1000effiziente Weise in zwei Technologien gleichzeitig.

   RKB69_Smart-Control_Gebaeudedarstellung

 

 

 

 

Bilder © Remko